ANTENNE SYLT

 
LIVE

 

Sie können Antenne Sylt, das Inselradio, sowohl auf der Insel als auch auf dem Festland im Norden Schleswig-Holsteins im Kabel empfangen. Hierzu verbinden Sie einfach Ihr Radio mit dem Kabelanschluss. Sie finden uns auf der analogen Frequenz UKW 89,8.

Sie empfangen uns unter anderem in Westerland, Kampen, Wenningstedt, Rantum, Keitum, Morsum und Tinnum. Auf auf unserer Nachbarinsel Föhr können Sie Antenne Sylt unter anderem in Wyk, Alkersum und Wrixum hören. Zudem erreichen wir den Norden Nordfrieslands sowie den Kreis Schleswig-Flensburg und die Stadt Flensburg im Netz von Kabel Deutschland.


Zudem hören Sie uns auf der gesamten Insel Sylt für einen Monat auf der Frequenz UKW 106,4. Hier kommen Sie auch im Autoradio, am Strand oder im Apartment ohne Kabelanschluss in den Genuss unseres Programmes. In 2014 geht dies vom 14. Juli bis 12. August.

Derzeit lässt das Mediengesetz in Schleswig-Holstein leider noch keinen dauerhaften lokalen Rundfunk zu.
Wir arbeiten jedoch an einem dauerhaften Empfang auf der Insel und hoffen, dass es im Laufe des Jahres 2015 soweit ist.




Internet Online Stream (weltweit)

für eigenen Player z.B. Winamp oder VLC Antenne Sylt auf Radio Portalen

CD-Qualität, 128 kb/s stereo

startet eigenen Player
z.B. Winamp oder VLC

48 kb/s mono

für unterwegs
(Smartphone, Tablet)
           



Antenne Sylt - Das Inselradio

ANTENNE SYLT

 
Über uns

 




Programmlich dreht sich bei Antenne Sylt alles um die Insel: Es gibt regionale Nachrichten, das Wetter, Veranstaltungstipps, Interviews und vieles mehr. Da das Programm auch über Kabel auf dem Festland zu empfangen ist, orientiert sich das Programm auch zusätzlich an Themen aus ganz Nordfriesland, dem Landesteil Schleswig sowie aus Sønderjylland.

Antenne Sylt fühlt sich mit der Region sowie den Menschen, die hier leben stark verbunden. Uns bewegen die Themen die die Menschen bewegen, wir berichten über die tagesaktuellen Gesprächsthemen der Region und sind mit ihr verwurzelt. Daher sind friesisch- und dänisch-sprachige Inhalte für uns eine Selbstverständlichkeit: Die verschiedenen Sprachen der Minderheiten verstehen wir als Bereicherung unseres Programms.




Regelmäßig wiederkehrende Programmpunkte sind:

Der Inselreport:
Stündlich die aktuellen Lokalnachrichten von Sylt, aus Nordfriesland und aus dem Süden Dänemarks
Nachrichten für die friesische Volksgruppe und die dänische Minderheit auf Sylt in Kooperation mit den Verbänden

Das Sylt-Wetter:
Vorhersage mit Winddaten für Surfer und Segler sowie Tidenkalender

Der Service:
Bei Verspätungen der Nord-Ostsee-Bahn und bei Wartezeiten am Autozug oder an der Syltfähre. Außerdem mit Service für Autofahrer z.B. bei Umleitungen

Die Veranstaltungstipps:
Von Ausstellungen bis Wattwanderung

Sylter Köpfe:
Regelmäßig sind interessante Sylter, Gäste, Kulturvereine und Bands live im Studio. Zur Hauptsaison viele Interviews mit Künstlern aus dem „Meerkabarett“

Sylter Events:
Im Sommer berichten wir mit unseren Reportern von den großen Veranstaltungen.



Das Programm von Antenne Sylt zeichnet sich nicht zuletzt durch sein individuelles Musikprogramm aus.

Dieses klingt zu jederzeit frischer, beschwingter, anregender und eleganter als herkömmliche AC-Musikformate. Insbesondere legen wir Wert darauf, dass es neben den aktuellen Titeln auch andere Songs zu hören gibt als auf "großen" Sendern. Auch Antenne Sylt spielt „die besten 80er, 90er und 2000er“ – allerdings die Titel, die es tatsächlich lange nicht zu hören gab.

Zudem setzen wir durch eine Prise stilvoller Soul-, Lounge,- und House-Musiktitel besondere Akzepte im Programm. Der Hörer gewinnt dadurch den Eindruck den besonderen Sender einer besonderen Insel zu hören. Wir setzten so gezielt auf Earcatcher.

Antenne Sylt ist außerdem der einzige Sender im Norden, der sich in seinem Programm ganz klar zur lokalen Musikszene bekennt. Wir haben ein besonderes Ohr für die Musikszene auf Sylt und auf dem Festland vor unserer Insel. Dafür arbeiten wir unter anderem mit dem Verein Sylter Musiker zusammen und berichten jährlich über die Verleihung des „Henner Krogh Förderpreises“. Sylter Interpreten wie Bendix oder Nervling laufen bereits jetzt im Programm von ANTENNE SYLT.

Vielfalt in der Musik ist bei Antenne Sylt mehr als ein bloßes Werbeversprechen: Wir haben Zugriff auf das Onlineportal iTunes mit mehreren Millionen Titeln. Bei Wunschmusiksendungen setzten wir dies ein, um tatsächlich die Wünsche der Hörer erfüllen zu können.

 

 

Antenne Sylt - Das Inselradio

ANTENNE SYLT

 
REDAKTION

 



Für unser tagesaktuelles Programm stellen wir täglich Inhalte von und über Sylt zusammen. Durch die Sendungen, die von der Redaktion vorbereitet werden, führen die Moderatorinnen und Moderatoren von Antenne Sylt. Unsere Redaktion besteht aus 4 festen und freien MitarbeiterInnen, die regelmäßig Interviews vorbereiten, GesprächspartnerInnen ins Studio einladen, Beiträge oder Nachrichten erstellen.







Talentierte Praktikanten ab dem 1. Juli für unsere Redaktion gesucht!


Du unterstützt die Redaktion in allen Belangen und wirkst aktiv an der inhaltlichen Ausgestaltung mit. Du hast Freude daran, spannende Themen sowie Nachrichten und Berichterstattungen umzusetzen. Du hilfst, Beiträge zu den unterschiedlichsten Themengebieten zu bearbeiten und zu erstellen.

Idealerweise hast Du bereits Erfahrung im Bereich Radio. Du bist zudem kommunikativ, kreativ, offen und hast eine gute Stimme? Du hast Interesse, in einem motivierten und gut gelaunten Team zu arbeiten? Du hast Freude am Recherchieren und Schreiben? Ausgezeichnet!

Dann bewirb Dich bitte mit aktuellem Lebenslauf per E-Mail.

Es wartet ein freundliches, dynamisches und offenes Team, viel Spaß kombiniert mit einem extrem hohen Lerneffekt, abwechslungsreichen Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten.


Bewerbungen an: mueller@antenne-sylt.de

Antenne Sylt - Das Inselradio

ANTENNE SYLT

 
Gewinnspiel

 



Das nächste Radio-Gewinnspiel ist für Juli/August 2014 geplant.

Teilnahmebedinungen für das "Antenne Sylt und die Sylt-Quelle laden Sie ein"-Gewinnspiel

 

Zwischen dem 14. Juli und dem 03. August übernehmen wir täglich eine Restaurantrechnung vom Vortag im Wert von bis zu 150 Euro.

Gehen Sie essen und trinken Sie Sylt Quelle!

Dann ist die Rechnung, auf der die Sylt Quelle ausgewiesen wird, Ihr „Los“, welches Sie uns entweder vorbeibringen, faxen oder emailen. Täglich zwischen 16 und 17 Uhr suchen wir einen Gewinner.

Wenn Ihre Rechnung ausgelost und im Radio genannt wurde, haben Sie genau drei Hits lang Zeit, anzurufen und zu gewinnen.

Antenne Sylt und die Sylt Quelle wünschen Ihnen genussvolle Stunden auf der Insel!

 

 

allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Antenne Sylt


§ 1 Gewinnspiel
Die Gewinnspiele werden von der Antenne Sylt UG (haftungsbeschränkt) (AS) in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Kooperationspartner), die grundsätzlich die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung stellen (Preissponsor), durchgeführt. AS vertritt die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. AS wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, sie ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

§ 2 Teilnahme
(1) Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.
(2) Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie die gestellte Aufgabe in der gesetzten Frist erfüllt.
(3) Emails sind an redaktion@antenne-sylt.de , Faxe an 04651-92034 zu schicken. Persönlich können Sie die Unterlagen auch bei AS in der Hafenstraße 1 in 25980 Sylt-Rantum vorbeibringen
(4) Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss gemäß § 3 (4) erfolgen.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel
(1) Mitarbeiter der AS, der beteiligten Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
(2) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich AS das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
(3) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
(4) Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

§ 4 Durchführung und Abwicklung
(1) Die Gewinner werden von AS in der Sendung genannt und müssen sich dann in der gesetzten Zeit unter 04651- 350 40 800 melden. Falls sich der Gewinner nicht in der Zeit meldet, verfällt sein Gewinn.
(2) Der Betrag kann nicht abgeholt werden sondern wird auf ein EU-Bankkonto überwiesen. AS ist berechtigt, die Bankverbindung an den jeweiligen Kooperationspartner weiterzuleiten, so dass dieser die Überweisung vornehmen kann.
(3) Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.
(4) Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an AS zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

§ 5 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
AS behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht AS insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann AS von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

§ 6 Datenschutz
AS verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten.

§ 7 Haftung
(1) AS wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
(2) Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet AS nicht.
(3) AS haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
(4) AS haftet nur für Schäden, welche von AS oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

§ 8 Sonstiges
(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(2) Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
(3) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.
(4) Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit von AS ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Stand: 1.08.2014




Unsere Gewinnspielbedingungen bei Facebook!

Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter bietet das vorliegende Gewinnspiel im Internet über die Plattform http://www.facebook.com/antennesylt an. Zur Teilnahme ist ein gültiger Facebook-Account erforderlich. Zu Facebook besteht jedoch keinerlei Verbindung. Die Teilnahme am Gewinnspiel richtet sich nach folgenden Bedingungen:

1. Teilnahme
Die Teilnahme ist kostenlos und ab dem Alter von 18 Jahren möglich. Durch Klicken des Buttons „Gefällt mir“ bestätigt der Teilnehmer sein Einverständnis mit diesen Bedingungen und seine Volljährigkeit. Zur Teilnahme ist es erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Mitarbeiter des Veranstalters, seiner verbundenen Unternehmen, einschließlich deren Angehörige, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Dies gilt auch für Teilnehmer, die ihren Facebook-Account vor Beendigung des Gewinnspiels aufgeben. Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme unter verschiedenen E-Mailadressen, Teilnahme über Dritte (Vermittler, Sammelteilnahmen etc.), Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen besteht oder sonstige unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels etc.. In solchen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

2. Auslosung
Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer und Gewinnspiel ist immer nur ein Gewinn möglich. Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Ist die Übergabe des Gewinns nicht möglich oder für den Veranstalter unzumutbar, erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 7 Tagen nach der Benachrichtigung nicht beim Veranstalter melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Verfahren ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

3. Änderung der Teilnahmebedingungen / Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern bzw. das Gewinnspiel oder die Auslosung ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn Umstände vorliegen, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Auslosung stören oder verhindern können, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und / oder Hardware und / oder aus anderen technischen Gründen, die eine nicht nur unerhebliche Beeinträchtigung mit sich bringen. Dies gilt auch für den Fall, dass die Durchführung aus rechtlichen Gründen nicht nur unerheblich beeinträchtigt oder ausgeschlossen wird, sowie bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und / oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen. Sofern eine Unterbrechung oder Beendigung auf dem Verhalten eines Teilnehmers beruht, ist der Veranstalter berechtigt, von diesem Teilnehmer Ersatz des hierdurch entstehenden Schadens zu verlangen.

4. Haftung des Veranstalters
Der Veranstalter haftet – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur, bei schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Pflicht bei der Durchführung des Gewinnspiels oder wenn ein Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Haftet der Veranstalter gemäß vorstehendem Absatz für die Verletzung einer Pflicht, ohne dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, so ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen der Veranstalter im Zeitpunkt des Beginns des Gewinnspiels typischerweise rechnen musste. Die vorstehenden Regelungen gelten nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, sowie bei Ansprüchen, für die nach dem Gesetz zwingend gehaftet werden muss. Soweit die Haftung des Veranstalters gemäß den vorstehenden Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

5. Datenschutz
Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass der Veranstalter die dazu erforderlichen Daten, z. B. Vorname, Name und E-Mailadresse, für den Zeitraum des Gewinnspiels und darüber hinaus speichert. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, die Einwilligung zu widerrufen und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Die Rechte nach dem Bundesdatenschutzgesetz bleiben unberührt. Erhobene Daten werden vom Veranstalter und deren verbundenen Unternehmen, zu Marktforschungs-, Marketing- und Werbezwecken genutzt. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Die Gewinner sind mit der einmaligen Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.

6. Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Der Veranstalter kann alternativ das gesamte Gewinnspiel auch für nichtig erklären. Es gilt deutsches Recht. Stand 28.3.2012


Diese Promotion Maßnahme ist kein Bestandteil des Facebook-Netzwerkes und wird von Facebook weder angeboten noch unterstützt, organisiert oder überprüft. Der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist Antenne Sylt. Alle von Ihnen angegebenen Daten werden nicht an Facebook, sondern an Antenne Sylt übertragen. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und werden verwendet um Ihnen relevante Informationen rund um den Wettbewerb sowie weitere vom Veranstalter als relevant eingestufte Informationen zukommen zu lassen insofern dies den Teilnahmebedingungen entspricht.

Die Teilnahmebedingungen sind rechtlich geprüft und entsprechen der deutschen Rechtsprechung. Der Rechtsweg ist natürlich wie immer ausgeschlossen. Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein und eine deutsche Versandanschrift haben. Es handelt sich nicht um ein Gewinnspiel von Facebook.
Eine Auszahlung des Gewinns in Bargeld ist nicht möglich.

 

 

Antenne Sylt - Das Inselradio

ANTENNE SYLT

 
SYLTER WEBCAMS  

 




Antenne Sylt - Das Inselradio

ANTENNE SYLT

 
Kontakt 

Ihre Werbung bei Antenne Sylt

ANTENNE SYLT

 
Ihre Werbung