Sylt: 50 Kilometer Glasfaserkabel für die Insel

Montag, 09.09.2019 22:19 Uhr

Ab Mitte 2020 gibt es dann schnelles Internet für vier Gemeinden

Auf Sylt sind die Planungen für das schnelle Internet abgeschlossen, jetzt laufen die Vorbereitungen auf die Bauphase. Rund 50 Kilometer Glasfaser und 40 Verteiler sollen ab dem 3. Quartal 2020 für höhere Bandbreiten auf der Insel sorgen. Profitieren werden zunächst die vier Gemeinden List, Hörnum, Kampen und Wenningstedt-Braderup und dort rund 1000 Haushalte.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.