Cyberangriff lahmt Wirtschaft

Freitag, 05.08.2022 17:55 Uhr

Auch zwei Tage nach dem möglichen Cyberangriff auf die Industrie- und Handelskammern laufen die IT-Systeme noch nicht wieder in vollem Umfang.

In Kiel, Lübeck und Flensburg wird trotzdem gearbeitet. Unsere Webseite funktioniert noch nicht. Ansonsten wird das Arbeitsleben dadurch geprägt, dass man versucht einen Kanal zu finden, der noch funktioniert, so der stellvertretende Geschäftsführer der IHK Kiel, Marcus Schween gegenüber der ARD.

Zurück

Überall Musik hören


Mit unserer kostenlosen App für iPhone und Android