Itzehoe: 23-jähriger vor Gericht

Donnerstag, 15.07.2021 10:18 Uhr

Ein 23-jähriger muss sich heute vor Gericht in Itzehoe verantworten.

Wie die ARD berichtet, habe der Mann eine 62-jährige um 23.000 Euro betrogen, indem er sich als falscher Polizist ausgegeben hatte. Da er aufgeflogen war, droht ihm eine hohe Strafe.

Zurück