Lübeck: Der Hafen soll zum "Port of Lübeck der Zukunft" werden

Mittwoch, 12.02.2020 17:30 Uhr

Einer der größten Häfen im Ostseeraum und bedeutender wirtschaftlicher Faktor

Entwicklung

Bis 2030 soll der Lübecker Hafen zum „Port of Lübeck der Zukunft“ entwickelt werden. Er gilt als einer der größten Häfen im Ostseeraum und als bedeutender wirtschaftlicher Faktor für die Hansestadt. Dort muss man sich auf größere Schiffe und längere Güterzüge einstellen. Dazu sollen entsprechende Ausbaustufen zur Zukunftsfähigkeit des Hafens beitragen.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.