Ruhige Feiertage

Mittwoch, 07.04.2021 16:25 Uhr

Die Ostertage sind auf den Nordseeinseln ruhig verlaufen.

Die befürchtete Anreisewelle war ausgeblieben und die Autozüge nach Sylt nur gering frequentiert. Rund um Niebüll und auf der B5 war es ebenso ruhig, Staus und belastete Anwohnerstraßen gab es diesmal nicht. Die Inseln hatten die letzte Reisewelle vor Ostern. Auch St. Peter Ording meldete ruhige Tage, obwohl es viele Ausflügler bei schönem Wetter an die Küste gezogen hatte. Im Vergleich zu den Vorjahren waren aber weitaus weniger Fahrzeuge unterwegs. 

Zurück