SH: Unternehmen wollen gegen Corona und die Medien vorgehen

Freitag, 14.01.2022 13:14 Uhr

Die Sylter Unternehmen wollen gegen das "Corona" Chaos und der Medienberichterstattung vorgehen.

Wie die SHZ berichtet gab es vermehrt Berichte über schlechtes Image und drastisch steigenen Coronazahlen. Die Kampagne soll ausschließlich über die sozialen Medien erfolgen. Veröffentlichung - unbekannt.

Zurück