Stollberg: Schwerpunkteinsatz in Nordfriesland

Donnerstag, 10.09.2020 15:37 Uhr

Während einer Schwerpunktkontrolle wurden heute mehrere Bundespolizisten an die Grenzregion gerufen.

Zusätzlich für den sicheren Transport zu 4 Trefforten im ganzen Kreis wurden spezielle Polizeihelikopter eingesetzt. Pro Hubschrauber wurden zehn Einsatzkräfte zur gleichen Zeit zwischen den Punkten hin und her befördert. Wie uns ein Sprecher der Polizei mitteilte sei dies keine Übung gewesen, sondern ein kontrollierter Einsatz. Ergebnisse stehen noch aus.

Zurück

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android