30 Jahre Wiedervereinigung - 30 Jahre Rock aus Deutschland

Rock – Made in Germany. 30 Jahre ist es her, das die deutsche Einheit wiederhergestellt wurde. Seitdem ist sehr viel in Deutschland passiert – wirtschaftlich, politisch aber vor allem auch musikalisch.

Zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung lieferte eine Band quasi die Hymne der Wende. „Wind Of Change“ von den Scorpions fasste den Zeitgeist perfekt in 3:40min. zusammen. Die Band aus Hannover hatte es vor 1989 schon international geschafft, und mit ihrer Single einen Meilenstein in der weltweiten Musikgeschichte hinterlassen. Der Track verkaufte sich weltweit ca. 15 Millionen Mal und war 1991 die meistgespielte Single im Radio – weltweit!

Marius Müller-Westernhagen lieferte fast zeitgleich auf seiner Tour im Jahre 1990 die 2. Hymne, bei dem das ganze Stadion zu „Freiheit“ lauthals mitgröhlte. Wer damals nicht dabei sein konnte, kann diesen Gänsehaut Moment auf dem Live!-Album von Marius nachholen.

Fünf Jahre später machte sich eine Formation aus Ostdeutschland mit ihrem Mix aus harten Gitarrenriffs, fetten Beats und rrrrrollendem „R“ international einen Namen. Fragt man heute im Ausland welche deutschen Bands bekannt sind, werden sie fast immer an erster Stelle genannt. Die Rede ist natürlich von Rammstein.

In den letzten 30 Jahren deutscher Rock-Musikgeschichte wurde die musikalische Vielfalt immer größer und größer. Vermehrt wurde auch wieder auf die Muttersprache gesetzt und heute gibt es laut Wikipedia über 250deutsche Metal Bands allein in diesem Genre. Von allen anderen Bands die dort nicht gelistet sind, und anderen Genres ganz zu schweigen. Rock aus Deutschland wächst und gedeiht.

Wir feiern mit euch 30 Jahre Wiedervereinigung – 30 Jahre Rock aus Deutschland. Dabei beleuchten wir für euch die gesamt-deutsche Rock-Musikszene und blicken voller Stolz auf die Vielfalt in der Kunst und dem Können deutscher Interpreten aus dem Rockbereich.

Unser Mega-Lineup bis zum 3. Oktober

Scorpions

Rammstein

Westernhagen

Grönemeyer

BAP

Lindenberg

Die Ärzte

Die Toten Hosen

Doro/Warlock

Fury In The Slaughterhouse

Beatsteaks

Broilers

Donots

Selig

Running Wild

Feine Sahne Fischfilet

Sportfreunde Stiller

Liquido

The Bates

Rio Reiser

Avantasia

Kraftklub

Sportfreunde Stiller

Beyond The Black

J.B.O.

Emil Bulls

Die Sterne

Silly

Oomph!

Subway To Sally

Kettcar

In Extremo

Blind Guardian

Torfrock

Bonfire

H-Blockx

Extrabreit

Die Happy

Accept

Itchy

Eskimo Callboy

Tocotronic

Eisbrecher

Saltatio Mortis

The New Roses

Guano Apes

Spider Murphy Gang

Madsen

Helloween

Betontod

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iOS und Android