Presseanfragen

Julia Brosche

Assistenz der Geschäftsleitung

Antenne Sylt GmbH & Co. KG
Friedrichstrasse 14
25980 Sylt-Westerland

E-Mail: brosche@antenne-sylt.de
Telefon: 06131 / 2778 22

Pressemeldungen

Rockbuddys for Peace - Das große Friedenskonzert


Hannover/Mainz/Westerland, den 03.03.2022

Der Krieg in der Ukraine hat die Welt verändert, das weltweite Entsetzen ist allgegenwärtig – ebenso die Anteilnahme der Menschen. Millionen gehen täglich auf die Straßen, um für Frieden zu demonstrieren, tausende ukrainische Flüchtlinge werden in Europa herzlich aufgenommen und unterstützt.

Das Deutsche Städte-Network (DSN) setzt gemeinsam mit seinen Hörerinnen und Hörern ein Zeichen für die Ukraine. Unter dem Motto “Rockbuddys for Peace” wird das Netzwerk am Samstagabend ein Friedenskonzert ausstrahlen. „Wir wollen damit nicht nur unsere Unterstützung für die Ukraine zum Ausdruck bringen, sondern auch appellieren, das weitere Blutvergießen zu beenden und zu Verhandlungen für eine friedliche Lösung zurück zu kehren.“, erläutert DSN-Geschäftsführer Steffen Müller die Aktion.
Am Samstag, den 05.03.2022, werden RADIO 21, Rockland Radio und Antenne Sylt ab 20 Uhr drei Stunden lang die größten Friedens-Hymnen – wie Blowin’ In The Wind, Imagine oder Zombie – spielen. Live im Radio und im Radio TV, moderiert von Oliver Peral. Make Music – not war.


Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.


Eliza Becker
Medieninformation RADIO 21
Tel.: +49 (0) 511 – 700 204 20 | E-Mail: becker@radio21.de

Julia Brosche
Medieninformation Rockland Radio / Medieninformation Antenne Sylt
Tel.: +49 (0) 6131 – 2778 22 | E-Mail: brosche@rockland.de / brosche@antenne-sylt.de

Credo für die VW-Curry-Wurst: Radiosender-Aktion 1000 Curry-Würste for free


Hannover / Mainz / Westerland, 13.08.2021

Das Aus der Curry-Wurst bei VW hat die Macher der Radiosender des Deutschen Städte-Networks (DSN) alarmiert. „Dass Fleischprodukte aus den VW-Werks-Kantinen nach der Sommerpause verschwinden sollen, ist mehr als eine Wiederbelebung der Veggie-Day-Diskussion.  Es ist ein vom Vorstandsvorsitzenden Herbert Diess selbst unterstützter Frontalangriff auf die Kult-Ikone der VW-Mitarbeiter – der VW Curry-Bockwurst“, meint Steffen Müller, Geschäftsführer der Radiosender RADIO 21, Rockland Radio und Antenne Sylt.  Um ein Zeichen für den deutschlandweit heiß begehrten Gaumenschmaus zu setzen und damit auch etwas dem drohenden Abgesang auf die deutsche Fleisch- und Wurstwirtschaft entgegen zu setzen, werden die Radiosender des Städte-Networks am Montag-Morgen in der „Morning-Rockshow“ 1000 Curry-Würste unter den Hörern verlosen, so der Senderchef. Es geht uns um ein Signal an die vielen Hörer, die wir deutschlandweit auch in den Werken und Autohäuser von VW haben und für die, die VW Curry-Wurst immer ein gastronomisches Aushängeschild war, das die Überlegenheit des VW-Know How’s nicht nur auf die Automobil-Technik beschränkte. Nicht umsonst hatten erst vor kurzem die Kantinen im VW-Werk Wolfsburg einen Lieferservice für Ihren lukullischen Verkaufsschlager eingerichtet. Pro Jahr wurden in den VW-Kantinen mehr als 7 Millionen Currywürste mit 550 Tonnen Ketchup verzehrt.

An die Kämpfer veganer und nachhaltiger Ernährung gerichtet, stellte Radiochef Müller fest, die Aktion habe rein gar nichts mit einer Kritik an veganer und nachhaltiger Ernährung zu tun und kann keinesfalls so verstanden wissen. Aber über den Totalstopp für Fleisch-Produkte könne man nur wie Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder den Kopf schütteln.


Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung:


RADIO 21
Christian Schmidt
Telefon: +49 (0) 511 – 700 204 20
E-Mail: schmidt@radio21.de

Rockland Radio
Julia Brosche
Telefon: +49 (0) 6131 – 277822
E-Mail: brosche@rockland.de

Antenne Sylt
Steve Carstensen
Telefon: +49 (0) 4651 - 9570400
Email: carstensen@antenne-sylt.de

Überall Musik hören

Mit unserer kostenlosen App für iPhone